https://www.iaa.de/iaa-guides/faq/anreise/

Wo finde ich Übernachtungsmöglichkeiten während der IAA?

Der VDA organisiert als Veranstalter die Messe, aber um die Rahmenbedingungen des Messebesuchs kümmern sich kompetente Partner, zum Beispiel

Tourismus & Congress GmbH
Frankfurt am Main
Kaiserstraße 56
D-60329 Frankfurt am Main
Tel: +49 69 212 – 30808; wwww.frankfurt-tourismus.de; info@infofrankfurt.de

Ich brauche mehr Informationen.Kontaktformular

Welche Adresse gebe ich für die IAA ins Navigationssystem ein?

Wir empfehlen, in Frankfurt für die Anfahrt zur IAA grundsätzlich das Navigationssystem auszuschalten und der aktuellen IAA-Verkehrsführung der Polizei zu den nächstmöglichen Besucher-Parkplätzen zu folgen.

Das IAA-Messegelände liegt in der Umweltzone von Frankfurt am Main. Die offiziellen IAA-Besucherparkplätze liegen jedoch außerhalb der Umweltzone und können mit Ausnahme des Parkplatzes „Gleisdreieck“ ohne Umweltplakette angefahren werden. Fahren innerhalb der Umweltzone in Frankfurt ist nur mit Umweltplakette möglich. Der VDA kann keine Plaketten ausstellen und keine Ausnahmeregelungen vereinbaren.

Ich brauche mehr Informationen.Kontaktformular

Kann ich mein Gepäck auf dem Messegelände abgeben?

Schließfächer gibt es aus Sicherheitsgründen auf dem Messegelände nicht. Garderoben an den Eingängen können je nach Auslastung Gepäckstücke verwahren, diese sind laut Angabe der Messe Frankfurt mit 2,50 Euro pro Stück kostenpflichtig. Bei stärkerem Betrieb besteht jedoch die Möglichkeit, dass die Garderoben keine Gepäckstücke mehr annehmen. Daher empfehlen wir, Gepäckstücke sicher außerhalb des Messegeländes aufzubewahren. Wir bitten zu beachten, dass jedes Gepäckstück, das Besucher aufs Messegelände mitbringen, von Sicherheitskräften durchsucht wird.

Ich brauche mehr Informationen.Kontaktformular

Was muss ich wg. der Umweltzone in Frankfurt beachten, wenn ich mit dem Auto zur IAA fahre?

Das IAA-Messegelände liegt in der Umweltzone von Frankfurt am Main. Diese Zone kann nur von Fahrzeugen der Schadstoffgruppe 4 befahren werden, die mit grünen Umweltplaketten ausgerüstet sind. Die IAA-Besucher-Parkplätze und das Messe-Parkhaus Rebstock liegen jedoch außerhalb der Umweltzone, sie können über die Autobahn-Abfahrt Rebstock auch von Fahrzeugen ohne Plakette angefahren werden.

Lediglich der Parkplatz „Gleisdreieck“ liegt innerhalb der Umweltzone. Fahren innerhalb der Umweltzone in Frankfurt ist nur mit Umweltplakette möglich. Fahrzeuge aus dem In- und Ausland mit entsprechenden Schadstoffgruppen erhalten die erforderliche Umweltplakette bei TÜV-SÜD. Der VDA kann keine Plaketten ausstellen und keine Ausnahmeregelungen vereinbaren. Das Befahren der Umweltzone ohne Plakette ist eine Ordnungswidrigkeit und kann von der Stadt Frankfurt mit einem Bußgeld belegt werden.

Ich brauche mehr Informationen.Kontaktformular

Wie lange ist das Parkhaus "Rebstock" geöffnet?

Das Parkhaus öffnet zwei Stunden vor Messebeginn und schließt zwei Stunden nach Messeende, es ist also zwischen 7 Uhr morgens und 21 Uhr abends geöffnet. Das Parken während der Nacht ist nicht gestattet.

Ich brauche mehr Informationen.Kontaktformular

Kann ich während der IAA mit dem Wohnmobil übernachten?

Bei den IAA-Besucherparkplätzen „Zum Rebstockbad“ bietet die Messe Frankfurt eine Park&Sleep-Anlage für Wohnmobile und Wohnwagen an. Die Anlage ist behindertengerecht ausgebaut.

Weitere Details sind bei der Messe Frankfurt erhältlich unter park-service@fraport.de.

Ich brauche mehr Informationen.Kontaktformular

Haben Sie weitere Fragen zur IAA?

zum Kontaktformular

Archiv

Archiv