Urbane Mobilität in der Sackgasse

11.09.2019 conference

Urbane Mobilität in der Sackgasse

Uhrzeit 14:20–15:20
Halle 5.0 Stand Great Auditorium
Deshalb brauchen wir dringend eine Kehrtwende
  • Urban Mobility
  • Clean and Sustainable Mobility
  • MaaS

Mobilität ist die Voraussetzung einer modernen Gesellschaft. In vielen Lebensbereichen ist intelligente Mobilität längst Standard, nicht so im Straßenverkehr. Wir brauchen dringend eine Kehrtwende bei der Verkehrsplanung, wenn wir nicht in der Sackgasse und damit geradewegs im Kollaps landen wollen. Urbane Mobilität geht uns alle an. Doch wie sieht eine nachhaltige Entwicklung aus?

In dieser Session mit Teilnehmern renommierter Forschungsinstitute, gemeinnützigen Organisationen, Mobilitätsanbietern und OEMs erwartet Sie eine völlig neue Perspektive auf die Möglichkeiten urbaner Mobilität.

Uhrzeit & Speaker Thema
14:20–15:20
Olivier Reppert
At the turning point: City mobility with less privately owned vehicles
14:20–15:20
Prof. h.c. Dr. Chirine Etezadzadeh
Smart City Traffic – New Mobility Concepts For Urban Transport
14:20–15:20
Carlos Tavares
The state of future mobility
14:20–15:20
Umberto Fugiglando
New mobilities: a data-oriented urban perspective
14:20–15:20
Stefan Hartung
Urban mobility - sustainable, safe, exciting!