Regulatory Policy

13.09.2019 conference

Regulatory Policy

Uhrzeit 14:15–15:15
Halle 5.1 Stand Expert Forum
Gaspedal oder Handbremse für Innovationen?
  • Innovation & Disruption
  • New Markets, Policy and Trade
  • Clean and Sustainable Mobility

Wann sind Regeln und Vorschriften sinnvoll - etwa weil sie uns schützen und voranbringen - und wann halten sie uns nur unnötig auf? Wenn wir das Wachstumspotenzial im Mobilitätssektor nutzen wollen, brauchen wir flexible Rahmenbedingungen, die dennoch höchste Sicherheitsstandards gewährleisten. Dazu gehört auch ein gesteigertes Bewusstsein von Unternehmen, ihre Verarbeitung, Speicherung und Kommunikation von Informationen so zu gestalten, dass die Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität der Informationen und Systeme sichergestellt ist. Wie finden wir das richtige Gleichgewicht, um all das zu gewährleisten und gleichzeitig genügend Freiräume zu schaffen, damit gute Ideen gedeihen können?

Uhrzeit & Speaker Thema
14:15–15:15
Kenneth Smith Ramos
What's Next for the Automotive Sector in North America: Opportunities in Mexico through USMCA
14:15–15:15
Anne-Lise Thieblemont
Regulatory Policy - Accelerator or handbrake for innovation?
14:15–15:15
Michael Fischer
Protection vs. innovation - how the discussion about the amendment of the German transport law shows the complex situation between driving a sustainable mobility change in our cities and protecting old businesses and influence.
14:15–15:15
Max Zeumer
A huge opportunity for European citizens
14:15–15:15
Florian Petit
When will self-driving cars be the new normal?
14:15–15:15
Julie Chenadec
The need for integration between e-mobility and clean energy for the City transition