Wie sähe die Stadt aus, wenn der ganz Verkehr autonom wäre?

09.09.2021 Open Space

Wie sähe die Stadt aus, wenn der ganz Verkehr autonom wäre?

Uhrzeit 15:00–16:00
Veranstaltungsort Marienplatz, Dialog Arena
  • Augmented & Virtual Reality
  • Autonomes Fahren
  • Design
Eine Antwort auf diese Frage liefert Oliver Bertram, Architekt aus Wien, der im Rahmen der Vienna Design Week inspirierende Virtual Reality-Spaziergänge durch Wien angeboten hat. Er beleuchtet das Potenzial für die Stadtgestaltung anhand von inspirierenden Visualisierungen unter der Prämisse, dass durch autonome Verkehrssysteme 70% aller Parkplätze entfallen könnten. Im Anschluss werden die Impulse des Vortrags mit den Ergebnissen aus dem vorangegangenen Workshop vorgestellt und diskutiert.