Impression 14.September (erster Publikumstag)

Themen des Tages

Besucherwochenende gestartet - Heute startete der reguläre Publikumsverkehr auf der IAA 2019. Bei bestem Wetter kamen rund 60.000 Besucher auf die international wichtigste Mobilitätsplattform, wie VDA-Präsident Bernhard Mattes heute bekanntgab. Insgesamt seien seit Beginn der IAA bereits 175.000 IAA-Gäste gezählt worden. Auf großes Besucherinteresse stießen dabei die Angebote der IAA Experience - Test Drive, Offroad Parcours, E-Move-Track und weitere erlebnisreiche Formate, die auch in den kommenden Tagen noch ausprobiert werden können.

Wie grün ist das E-Auto wirklich? - Diese Frage stand heute im Mittelpunkt einer Diskussion im Debate Forum der IAA Conference. Moderator Jonas Gerding diskutierte dabei mit Markus N. Beeko, Generalsekretär, Amnesty International Deutschland e.V., Dr. Anton Hofreiter, MdB und Vorsitzender der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Dr. Dirk Kesselgruber, President Business Division Chassis Systems, Schaeffler AG, und Birgit Priemer, Editor in Chief auto motor und sport, Motor Presse Stuttgart GmbH & Co. KG. Das komplette Video kann online angesehen werden:

Debatte "Wie grün ist das E-Auto?"

14.September (erster Publikumstag)

Impression

Hinweis des Tages

Abschlusstag der New Mobility World - Morgen ist der letzte Tag der New Mobility World auf der IAA 2019 und die letzte Chance, Vordenker, Unternehmer und Entscheider der Mobilität von morgen zu erleben. Besucher können sich von Ideen und Innovationen in den Bereichen urbane Mobilität, Mobility as a Service, saubere und nachhaltige Mobilität sowie Konnektivität und Automatisierung inspirieren lassen. Spannende Diskussionen im Debate Forum inklusive!

Terminvorschau

Es tut uns Leid. Es konnten leider keine Ergebnisse zu Ihrer Suchanfrage gefunden werden. Filter zurücksetzen.