Bus Area

Neu auf der IAA Exhibition: die IAA Bus Area. In Halle 22/23 präsentieren Aussteller unzählige Neuheiten und Lösungen aus der Welt der Busse.

Bus Area

Die Personenbeförderung ist eine der wichtigsten Antworten auf die Fragen der Mobilität der Zukunft. Dazu gehört unabdingbar die Welt der Busse. Ob Minibus, Reisebus oder Linienbus – Infrastruktur, Innenausstattung oder Autonomes Fahren, in unserer Bus Area finden Sie die Zukunftsthemen rund um die Busbranche. Nutzen Sie den branchenspezifischen Austausch im Rahmen der größten internationalen Plattform für Nutzfahrzeuge und besuchen Sie die Bus Area in Halle 22/23 vom 24. bis 30. September auf der IAA 2020 in Hannover.

 

Die Bus Area bietet:

  • eine erstklassige Lage
  • die Neuinszenierung des Hallen- & Außenbereichs
  • Netzwerk- und Aufenthaltsbereiche
  • Fahrzeuge in Aktion und
  • die gesamte Bandbreite der Buswelt.

Willkommen am Eingang Nord

In direkter Anbindung an den mit Abstand besucherstärksten IAA-Eingang Nord 1 wird der gesamte Ausstellungsbereich in und um die Halle 22/23 neu inszeniert.

Bus Stop

Die Themenwelt der Busse beginnt bereits auf dem Vorplatz der Halle 22/23, wo diese durch spezielle Präsentationsformen erlebbar gemacht wird. Hier präsentieren Aussteller ihre aktuellen Exponate in Aktion.
Auf dem Vorplatz befindet sich auch der Bus Stop: der Startpunkt des Besuchershuttles über das gesamte IAA Gelände. Durch eine ansprechende Nutzung und Gestaltung wird der Bus Stop zu einem einladenden Aufenthaltsbereich.

Ausstellungsbereich

Der Eingang zum Ausstellungsbereich wird zum eindrucksvollen Portal der Bus Area. Das Portal führt direkt in die Halle 22/23. Hersteller, Zulieferer und Infrastrukturanbieter zeigen sich hier von ihrer besten Seite.

 

Bus Lounge

Die neue lichtdurchflutete Bus Lounge im Zentrum der Halle 22/23 bildet mit ihrem gastronomischen Angebot einen idealen Networking Space. In angenehmer Atmosphäre werden hier Ideen ausgetauscht, Kontakte vertieft und nebenbei mobile Endgeräte geladen.

Fahraktive Präsentationsmöglichkeiten

Über die klassische Standfläche hinaus präsentieren Bushersteller ihre Fahrzeuge auch aktiv im Rahmen des allgemeinen Besucher-Bus-Shuttles und machen damit die neuen Technologien direkt vor Ort erlebbar.

 

IAA Conference

Die Zukunft der Bus-Branche bildet ein Kernthema der diesjährigen IAA Conference. Im Rahmen einer der wichtigsten Mobilitätskonferenzen werden aktuelle Themen von hochkarätigen, internationalen Teilnehmern illustriert und diskutiert.