Professionals Publikum
Suche unter IAA.DE
|
Suche im Ausstellerportal

Holger Hampf

President
Designworks, A BMW Group Company

Zur Person

Kreativität, Dialog und Partnerschaft.   Holger ist seit 2017 der Präsident von Designworks. Er leitet das globale Designberatungsunternehmen und seine drei Studios vom Hauptsitz in Kalifornien aus. Designworks ist das Innovationsstudio der BMW Group und ein globales Kreativberatungsunternehmen, das für Kunden aus verschiedenen Branchen in den Bereichen Mobilität und Digital Life arbeitet.   Holger war zuvor als Head of Design User Experience für die BMW Group tätig (2014 - 2018), wo er die Digitalisierungsbemühungen des Designteams sowie das User Interface Design für alle Marken der Gruppe leitete. Er blickt auf eine langjährige Erfahrung bei Designworks zurück, wo er von 1998 bis 2010 arbeitete, seit 2002 als Director of Product Design. Im Jahr 2010 übernahm er die Position des Executive Creative Director bei der globalen Kreativagentur frog Design in München, bevor er 2014 zur BMW Group zurückkehrte.   Holgers Erfahrung im Design ist vielfältig und umfasst Bereiche wie Design Strategy & Context, Industrial Design, Digital Experiences und Identity & Brand, was ihn nicht nur zu einem Designer, sondern auch zu einem Pionier, Berater, wertvollen Netzwerkpartner und Designbotschafter gleichermaßen macht. Holger schätzt das Design der siebziger Jahre, bewundert Hella Jongerius, den Barcelona-Pavillon von Ludwig Mies van der Rohe und lässt sich von der Arbeit von ByBorre inspirieren, einem Unternehmen, das für textile Innovationen bekannt ist. In seiner Arbeit schöpft Holger aus dem Geist zweier Kulturen und vereint die rationale deutsche Haltung "Weniger ist mehr" mit der emotionalen kalifornischen Haltung "Let's do it!"