Professionals Publikum
Suche unter IAA.DE
|
Suche im Ausstellerportal

Frank Mühlon

Division President
ABB

Zur Person

Frank Mühlon ist bei ABB Präsident des Geschäftsbereichs E-Mobility und blickt auf mehr als 25 Jahre internationale Erfahrung in der Automobilbranche und in der Sparte Elektrifizierung zurück. Seit 2017 leitet er ABB-Geschäft E-mobility Infrastructure. Zwischen 2014 und 2017 verantwortete er den Geschäftsbereich Modulare Niederspannungsanlage und war Geschäftsführer der ABB Stotz-Kontakt GmbH, die Produkte für die elektrische Ausrüstung und Automatisierung von Gebäuden, Maschinen und Anlagen entwickelt, herstellt und vertreibt. Vor seiner Tätigkeit bei ABB war Frank Mühlon bei der Robert Bosch GmbH („Bosch“), einem weltweit führenden Unternehmen für Automobiltechnik, tätig. Von 2008 bis 2013 leitete er die globalen Geschäftseinheiten Elektroantriebe und war für mehrere Produktlinien im Automobilbereich verantwortlich, darunter elektrische Servolenkungsmotoren, neue intelligente Motorraum- und Getriebe-/Kupplungsaktuatoren, Motoren für E-Scooter sowie Wärmemanagementsysteme und -komponenten für Kraftfahrzeuge. Davor trug er als Regional President, Automotive Electronics von Bosch in China, die Verantwortung für die Gewinn- und Verlustrechnung und überwachte den Aufbau des Geschäftsbereichs Automotive Electronics vor Ort. Frank Mühlon hat einen Abschluss als Diplom-Wirtschaftsingenieur der Technischen Universität Darmstadt.