Professionals Publikum
Suche unter IAA.DE
|
Suche im Ausstellerportal

Dominique Debecker

DCSO
Solvay

Zur Person

Dominique Debecker begann seine berufliche Laufbahn bei Solvay im Jahr 1987 und hat sie nie verlassen. Er hat einen Master in Maschinenbau und Betriebswirtschaft. Er begann als Forscher in Corporate R&I im Bereich der technischen Polymerverbindungen. Im Jahr 1992 wechselte er zu den kommerziellen Aktivitäten für anorganische Chemikalien in den Benelux-Ländern, wo er vor allem eine Verdoppelung des Umsatzes und eine Verdreifachung der Rentabilität innerhalb von 18 Monaten erreichte. Von 1999 bis 2008 war er nacheinander in zwei globalen Geschäftseinheiten mit weltweiter Reichweite als Marketing-, Strategie- und dann als Geschäftsdirektor tätig.  Ab 2009 konzipierte, entwickelte und führte Dominique das Solvay-eigene und branchenführende Tool SPM (Sustainable Portfolio Management) ein, das das Unternehmen bei der Umgestaltung seines Portfolios unterstützte, indem es fundierte und faktenbasierte Entscheidungen über Nachhaltigkeitsrisiken und -chancen für das Geschäft traf.  Dominique ist heute stellvertretender Chief Sustainability Officer und Head Business Solutions, wobei sein Hauptaugenmerk auf der Schaffung von geschäftlichem Mehrwert durch die Nutzung unerfüllter Nachhaltigkeitsanforderungen liegt. Er sitzt im Vorstand von CSR Europe und im Operations Committee des World Business Council for Sustainable Development (WBCSD).