Die Blue Line wird zugleich Test- als auch Transferroute.

Blue Lane Underground

Die bestehende U-Bahnlinie U2 zwischen Messegelände und Königsplatz soll während der Veranstaltung zur IAA Blue Lane Underground werden. Die Nutzung des ÖPNV ist für Besucher bereits im Ticketpreis enthalten.

Eine weitere direkte U-Bahnlinie zwischen Messegelände und Odeonsplatz soll für den Veranstaltungszeitraum der IAA eingerichtet und ebenfalls als Blue Lane Underground gekennzeichnet werden. Die Umsetzung ist derzeit in Prüfung.