IAA Mobility Virtual 2021

Erleben Sie ganzheitliche Mobilität auf der IAA Mobility 2021: digital von überall aus auf der Welt. Ganz bequem von Zuhause aus oder von unterwegs – an der Zukunft der Mobilität können Sie immer teilhaben.

Eine Plattform - mit unterschiedlichem Zugang

Kontakte & Austausch

Übergreifender Zugang auf gleicher Basis.

Summit (B2B)

Ausstellungen, Keynotes und Workshops finden virtuell genauso statt, wie auch vor Ort. Teilnehmer der IAA Mobility, die aufgrund von Reiserestriktionen nicht nach München kommen können, haben die Möglichkeit, Inhalte virtuell zu präsentieren. Selbstverständlich können Besucher vor Ort diese virtuellen Sessions ebenfalls mit ihrem Ticket aufrufen. Ein Vorteil: mehr Flexibilität! Denn die aufgezeichneten Inhalte können Sie sowohl live als auch im Nachgang problemlos online aufrufen.

Unterhaltung & Faszination

Kuratierte Aufbereitung im Broadcasting-Format.

Open Space (B2C)

Blue Lane

Im Bereich des Open Space werden Zuschauer durch ein redaktionell begleitetes lineares Streaming-Format begeistert und erhalten dadurch einen perfekten Einblick in das Geschehen vor Ort. Ausgestrahlte Inhalte bleiben online verfügbar. Wir bieten zahlreiche Beteiligungsmöglichkeiten für Aussteller, die virtuell vor allem ihre B2C-Zielgruppe erreichen wollen.

Das Konzept im Überblick: Die vier Dimension der digitalen Teilnahme

Mit fachlichen Informationen und spannenden Alltagsstories rund um CAR, DIGITAL, URBAN und BIKE nutzen wir den ansteigenden Traffic um das Event, um die Mobilitätswende und ihre Innovationskraft greifbar zu machen.

Unsere öffentlichen Streamingformate zeigen digitalen Teilnehmern einen spannenden Querschnitt des Open Space. Mit viel Sympathie und Entertainment besuchen wir Markenstände und bringen die Highlights der verschiedenen Bühnen zu den Zuschauern. Faszinierende Marken und Innovationen, viel Unterhaltung und inspirierende Gäste.

Entdecken Sie auf dem Summit Talks, Panels und Keynotes zu unterschiedlichen Themen. Die interaktive Konferenzplattform überträgt die Highlights der Mainstages. Ausgewählte Experten werden Sie hierbei virtuell begleiten. Die Konferenzen werden professionell moderiert, sodass auch virtuelle Besucher problemlos den Gesprächen folgen können.

In digitalen Brand Rooms mit Chat- und Meetingfunktion können Sie wertvolles Branchenwissen generieren und langfristige Kontakte knüpfen. Durchstöbern Sie unsere Branchenverzeichnisse und nutzen Sie Break-Out-Rooms für Networking und Matchmaking auf Top Niveau. Sie werden virtuelle wie physische Aussteller, Lösungsanbieter, Spezialisten und Experten kennenlernen. Das Expo-TV und weitere Formate sorgen dafür, dass virtuelle Zuschauer sich auch mit physischen Aussteller austauschen können.

Das Konzept im Überblick: Zugang und vereinfachte User Journey

  • IAA.de | Stories
    IAA.de ist die Heimat der IAA Mobility 2021 und Content Hub für Highlights aus der Welt der Mobilität.
  • IAA.de | Virtual Cockpit
    Wir bieten Ihnen die Happenings der IAA Mobility virtuell an einem Ort. Das Virtual Cockpit agiert als Landingpage auf IAA.de und Dashboard. Es ist das inspirierende Info-Zentrum der IAA Mobility für virtuelle User und bettet im Herzen das Programm des Open Space ab. Das Streamingprogramm des Open Space sowie ausgewählte Highlights vom Summit und der Blue Lane sind hier direkt und ohne Login verfügbar. Das Virtual Cockpit ist gleichzeitig auch der Einstieg für Business Professionals. Der auf der Seite (Virtual Cockpit) integrierte Login führt sie in den Business-Bereich.
  • Virtual Event Platform
    Hier beginnt der geschlossene Bereich, der für Business Professionals mit Ticket sowie akkreditierte Medienvertreter zugänglich ist. Das interaktive Streamingprogramm des Summit sowie der Zugang zu physischen wie virtuellen Ausstellern, Workshops u. ä. sind hier integriert.