http://www.iaa.de/nmw/

DIE NEW MOBILITY WORLD

Mit fünf Themen und drei Eventformaten ist die New Mobility World die weltweit umfassendste Plattform für die Mobilität von morgen. Sie findet im Rahmen der IAA statt.

Die Mobilität von morgen wird eine andere sein: Digitalisierung – Automatisierung, Vernetzung, neue Mobility-based Services –, emissionsfreie Antriebe, Urbanisierung und steigendes Mobilitätsaufkommen treiben diesen Wandel voran. Um die Entscheider und Gestalter dieser Innovationen zusammenzubringen, schafft die New Mobility World eine Plattform, die Brücken zwischen globalen Unternehmen, etablierten Herstellern und Zulieferern, Startups, Vertreterinnen und Vertretern aus Politik, Gesellschaft und Behörden, IT- und Technologieunternehmen wie auch den Medien und der allgemeinen Öffentlichkeit schlägt.

2015 legte die New Mobility World einen fulminanten Start hin. Über 180 Aussteller präsentierten auf einer Fläche von 30.000 qm Weltneuheiten und Innovationen zum Erleben und diskutierten in über 200 Events und Konferenzen über Trends und Zukunftsthemen. Unter den Teilnehmern: CEOs und Vorstände von Automobilherstellern, die G7-Verkehrsminister und Gründer von erfolgreichen New-Mobility-Startups.

Mit der New Mobility World Logistics 2016 auf der IAA Nfz ging es in die Fortsetzung, 2017 knüpft die New Mobility World auf der IAA Pkw in Frankfurt an die erste Edition an.

Im detaillierten New Mobility World-Guide finden Sie alle wichtigen Informationen zu den drei Eventformaten, Ihren Beteiligungsmöglichkeiten, dem neuen zeitlichen Ablauf, den Preisen sowie den Kontaktdaten für Ihre Fragen.

  • NMW-Guide herunterladen

  • BLOG, KONTAKT & BUCHUNG

    DIE FÜNF THEMEN

    Die Themen bleiben, mit neuen Entwicklungen wie Real-Time-Mapping und Augmented Reality werden neue Horizonte eröffnet.

    • Connectivity / Infrastruktur
    • Kommunikation / Services
    • Intelligente Navigation
    • Info- / Entertainment
    • Real-time Mapping
    • Augmented Reality

    • Automatisiertes Fahren und Parken
    • Stau und Stop-and-go
    • Teil- / voll automatisiertes Fahren
    • Fahrerassistenz / Sicherheit

    • Elektrofahrzeuge
    • Elektroleichtfahrzeuge (mit zwei und drei Rädern)
    • Infrastrukturlösungen
    • Energiemanagement
    • Finanzierungsmodelle

    • Intermodale Mobilitätsangebote
    • Echtzeit- Verkehrsmanagement
    • Infrastrukturlösungen
    • Kommunale Dienstleistungen
    • Umweltzonen
    • ÖPNV
    • Logistik- und Transportlösungen

    • Mobility-Management
    • Carsharing
    • Carpooling
    • Limousinen- und Taxiservices
    • Parkplatzsuche
    • Intelligente Routenplanung
    • Location-based Services
    • Flottenmanagement

    WEN SIE AUF DER NMW17 TREFFEN

    • Automobilindustrie und Mobilitätsanbieter
    • Tech- und IT-Unternehmen
    • Vertreter aus Politik und Gesellschaft
    • Öffentliche Verkehrsunternehmen und Städte/Stadtplaner
    • Flottenbetreiber
    • Finanzdienstleister und Unternehmensberatungen
    • Medien und Wissenschaft
    • Energiedienstleister und Infrastrukturunternehmen
    • Startups, VCs und Influencer aus der Digitalwirtschaft

    DIE DREI EVENTFORMATE UND IHRE BETEILIGUNGSMÖGLICHKEITEN

    Mit den Formaten HALL, FORUM und PARCOURS bietet die NMW17 ein klar strukturiertes Angebot zum Präsentieren, Diskutieren und – last, but not least – um die Mobilität von morgen spürbar zu erleben.

    Neben den drei Eventformaten haben Sie selbstverständlich die Möglichkeit, durch Sponsoring oder mit eigenen, individuellen Formaten Teil der NMW17 zu werden. Sprechen Sie uns einfach an!

    Im Bereich HALL präsentieren sich junge und etablierte Player unterschiedlicher Branchen zu einem gemeinsamen Thema in einem Themenpark. Eigene Unternehmens- und Markenwelten können Sie mit einem eigenen Messestand realisieren.

    Als Konferenzpartner oder mit eigenen Veranstaltungen können Sie Ihr Unternehmen und Ihre Themen im FORUM präsentieren. FORUM-Formate werden auf der zentralen FORUM-Bühne sowie in den zwei Speakers’ Corners inszeniert.

    Auf den Demonstrationsflächen der NMW-PARCOURS (in-/outdoor) können Sie sich mit eigenen Fahrzeugen für Vorführungen oder Fahrerlebnisse präsentieren. Mieten Sie eine eigene Box an der PARCOURS-Fläche und schaffen Sie damit Raum für Kundenkontakt und Markenpräsenz.

    DER ZEITPLAN

    Am 12. September 2017, am Abend des ersten Pressetags der IAA, findet in der New Mobility World HALL die Media Night für Medien, Politik, Industrie- und Innovationsführer statt. Dieser Vorabend läutet den Pressetag der New Mobility World am 13. September ein.

    HALL und FORUM bieten Fachpublikum und Interessierten Conferences, Keynotes und Ausstellung vom 14. bis 17. September.

    PARCOURS macht die Mobilität von morgen bis zum 24. September für jeden erleb- und erfahrbar.

    BLOG, KONTAKT & BUCHUNG


    Für weitere Details und Reservierungen kontaktieren Sie bitte:

    New Mobility World Projektbüro
    newmobilityworld@evenson.de
    +49 30 726 21 99 71


    Die New Mobility World ist eine eingetragene Marke und ein Event der IAA – Internationale Automobil-Ausstellung. Die evenson GmbH ist das offizielle Projektbüro der New Mobility World im Auftrag des Verbandes der Automobilindustrie e. V. (VDA).


    Archiv

    Archiv