http://iaa.de/

Jetzt Tickets für die IAA bestellen

66. IAA Nutzfahrzeuge mit vielen Neuerungen: New Mobility World Logistics und Guided Tours

Vom 22. bis 29. September 2016 findet die weltweit wichtigste Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität, die 66. IAA Nutzfahrzeuge, in Hannover statt. Tickets für die IAA können jetzt bestellt werden. Eine reguläre Tageskarte kostet werktags 22 Euro und am Wochenende 13 Euro. Das ermäßigte Tagesticket für Schüler, Studenten, Azubis, Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes oder des freiwilligen sozialen bzw. ökologischen Jahres ist zum Preis von 7 Euro erhältlich. Zusätzlich wird es wieder das Nachmittags-Ticket geben, das ab 13 Uhr werktags gilt und 10 Euro kostet. Mit einem Familienticket können zwei Erwachsene und bis zu drei Kinder oder Jugendliche unter 18 Jahren zum Preis von 24 Euro den Messebesuch zu einem Erlebnis für die ganze Familie machen. Auch wieder erhältlich ist das beliebte „Trucker-Ticket“, das nur vor Ort erworben werden kann: Alle Lkw-Fahrer, die ihre Fahrerkarte und einen gültigen Lichtbildausweis mitbringen, erhalten dieses Tagesticket für nur 10 Euro.

Alle Tickets sind online im Ticketshop erhältlich und können dort auch registriert werden. Eine Registrierung bietet dabei viele Vorteile: Mit einem personalisierten eTicket können Besucher komfortabel und papierlos Zugang zur Messe zu erhalten. Das Ticket ist nach erfolgter Registrierung mit dem Smartphone abrufbar. Darüber hinaus wird ein schneller und bequemer Austausch von Kontaktdaten zwischen Ausstellern und Besuchern ermöglicht.

... weiterlesen

Europäischer Lkw-Markt wächst stark– Gute Vorzeichen für IAA

Internationaler Presseworkshop – Vernetzung und Digitalisierung im Mittelpunkt der IAA Nutzfahrzeuge

Statement von Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), anlässlich des Internationalen Presseworkshops am 23. Juni 2016, 9.00 Uhr, in Frankfurt am Main


Meine sehr geehrten Damen und Herren,

herzlich willkommen zum Internationalen Presse-Workshop vor der 66. IAA Nutzfahrzeuge.

Der westeuropäische Nutzfahrzeugmarkt gibt uns Rückenwind für die IAA – so viel steht fest. Im vergangenen Jahr wurden 259.000 schwere Lkw über 6 Tonnen neu zugelassen. Das war ein sattes Plus von 14 Prozent.

In den ersten fünf Monaten dieses Jahres liegt Westeuropa ebenfalls 14 Prozent im Plus. Die großen Märkte Frankreich, Großbritannien und Italien übertrafen das Vorjahresniveau deutlich zweistellig. An der Spitze Spanien und die Niederlande mit Zuwächsen von über 20 Prozent. Der Erholungsprozess ist stabil und robust, für das Gesamtjahr erwarten wir plus 8 Prozent.

... weiterlesen
Pressemitteilungen

Die #IAA im Social Web


Archiv

Archiv